Risiko – Tipps vom Prof, Pilot und Narr


Auf dem FONDS Kongress 2019 in Mannheim sprach Prof. Dr. Bernd Ankenbrand von verhaltensökonomischen Erkenntnissen zum Risikomanagement und von eigenen schmerzhaften Erfahrungen als Privatpilot:
• Piloten, Chirurgen und auch Anleger scheitern angesichts vermeidbarer Risiken. Welche Vorteile bieten Checklisten – für Menschenleben, Karrieren und Vermögen?
• Volatilität ist nicht Risiko, sondern Voraussetzung für jegliche Art von Entwicklung. Wieso sind Schwankungen lebensnotwendig – sowohl für Piloten als auch für Anleger?
• Orientierungslos? In bisher unbekannten Höhen funktionieren vertraute Navigationsinstrumente nicht mehr wie gewohnt.

Angesichts neuer Märkte und Kundenwünsche, wie steuern wir morgen Vermögensplanung und Altersvorsorge? Prof. Ankenbrand, Hochschullehrer und Sinnökonom, zeigt, welche versteckten Risiken wir unnötigerweise eingehen und wie diese nicht nur Piloten, sondern auch Anleger und Kundenberater vermeiden können.

Hier eine kommentierte Kompaktversion der Vortragsfolien zum Download.